Home >> News >> Sieghafte Rückkehr der BMW 8er Reihe
Autocatalog NewsBlog Login Registrierung Auto hinzufügen API

Sieghafte Rückkehr der BMW 8er Reihe

26 Dezember 2018


© BMW AG

2017 wird sicherlich als Rückkehrjahr in unserer Erinnerung bleiben. Zahlreiche fast vergessene Marken und Modelle greifen wieder Weltautoshows an. Dies beweist, dass trotz der Probleme, einige Dinge im Laufe der Zeit nicht unwiderruflich verloren gehen können.

Eines der beeindruckendsten und mit Ungeduld  erwartete Ereignis ist zweifellos der Rückkehr der BMW 8er-Reihe auf die Automobilszene. Wir alle erinnern uns an das ferne Jahr 1999, an das Jahr, in welchem BMW die Serienproduktion dieser Wagen eingestellt hat. Wer hätte gedacht, dass der deutsche Konzern nach 18 Jahren des Schweigens alle ueberraschen wuerde, indem er ein voellig erneutes Modell der Reihe zeigen wuerde. 

Während eines der prestigeträchtigsten Automobilwettbewerbe der Welt, der im Concorso d'Eleganza Villa d'Este veranstaltet wurde, hat BMW stolz seine neueste Schöpfung unter Beweis gestellt - das Fahrgastraume-Konzept 8er-Rehe, welches in Produktion eingefuehrt werden sollte. Obwohl das Auto ein Nachfolger einer eher innovativen Fahrzeuglinie ist, koennen wir dieses auffaellige moderne Design nicht ausser Acht lassen. Sein ferner Zweck waere den Platz zu finden und sogar das Segment des Fahrgastraumes zu erobern. 

Aber wird BMW es schaffen sein Ziel zu erreichen?

Derzeit können wir nur raten und hoffen, das Auto bald in Aktion zu sehen. Nach dem vorgestellten Konzept lässt sich jedoch nicht leugnen, dass BMW auf den richtigen Weg ist.


© BMW AG

Die glatte und frische Linienführung des Autokörpers, der bekannte Nierengrill, die doppelten Vorder- und Rücklichter (die scheinen das Auto zu umarmen) und das Werkemblem auf der Motorhaube, das  den Blick konzentriert, sind nur einige der faszinierenden Details, die die Sportlichkeit und Kraft dieses revolutionären Wagens andeuten  . Ein weiteres faszinierendes Detail ist die Rueckfensterscheibe - kann der Fahrgastraum mit natuerlichem Tageslicht ausgefuellt werden (etwas, was es nur wenigen Automarken einfallen wuerde). Die Diffuseur aus Carbonfaser und die modern gestalteten Seitenspiegel ergänzen den sportlich-aggressiven Ansicht des Wagens. 


© BMW AG

Obwohl die neue 8er-Reihe nur mit zwei Türen ausgestattet ist, verfügt sie über einen der geräumigsten Fahrgastraeume des Segments. Die vier Sitze sind eindrucksvoll bequem und straff entlang der Körperumrisse anlegen, was für Komfort während der Fahrt sorgt. Die teuren, gut gearbeitete Polsterung beweisen wiederum, dass es sich um ein Luxusfahrzeug für Menschen mit Geschmack und hohen Erwartungen handelt. Das Lenkrad ist auch beeindrueckend - sein Design ist den Sportwagen eigen. Intelligente Smart-Systeme, der neueste Schrei der technologischen Entwicklungen, haben das Konzept erobert und sein Aussehen als Auto der Zukunft gestalten. 


© BMW AG

Werden die Bemühungen des deutschen Automobilkonzerns den gewünschten Erfolg erreichen? Wir können keine genaue Antwort geben, aber die Zeit wird es zeigen. Zur Zeit ist klar,  dass das Interesse an 8er-Reihe  ist groß und wird bald zunehmen.

Autor: Diyana Ilieva