Home >> Blog >> Scion tC - fakten
Autocatalog NewsBlog Login Registrierung Auto hinzufügen Car DataBase API

Scion tC - fakten

26 September 2019

Scion tC gehört zur bereits nicht funktionierenden Untermarke von Toyota – Scion. Das tC-Model wurde ab 2004 (seit 2005 als Modelljahr angenommen) bis 2016 produziert. Das Modell enthält 2 Generationen – ANT10 und AGT20.  Das Scion tC fällt in die Kategorie der kompakten Autos und ist ein dreitüriger Liftback mit vorder angeordnetem Motor und  FWD- Antriebssysteme.

Der Name tC stammt vom "Touring Coupé"

Die erste Generation des Autos wurde in dem Zeitraum zwischen 2004 und 2007 produziert. Die Fahrzeuge der Generation verfügen über Motoren 2,4 i 16V (161 PS), die  mit einem 4-Gang-Automatik- oder mit 5-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet sind. 

Als Teil der Standardausrüstung mit der die Generation auf den Markt kommt, ist ein System des schlüsselfreien Zugangs zum Fahrzeug, 17-Zoll-Aluminiumfelgen  und Blinker, die in den Seitenspiegeln implementiert sind.

Aus dem einen oder anderen Grund erreicht die erste Generation von Scion tC nicht den kanadischen Markt.

Scion tC - technische daten
IFCAR [Public domain]

Als Grundelemente der gesamten Generation abzeichnen sich deutlich 2.4 l DOHC Motor mit 161 PS aus; Beschleunigung von 0 bis zu   97 km/h (0 bis 60 mph) für 7,4 Sekunden; die maximale Kapazität des Kraftstoffbehälters beträgt 55 Liter; die eigene Masse von 1.350 kg (2.970 lb) für das Auto mit Automatik und 1.318 kg (2.905 lb) für die Variante mit Schaltgetriebe. Die Abmessungen des Fahrzeugs sind wie folgt: 2.700 mm (106.3 in) Radstand, 4,420 mm (174.0 in) Länge, 1,755 mm (69.1 in) Breite und 1,415 mm (55.7 in) Höhe.

Die Generation bekommt später ein Facelift. Der Kühlergrill, die Scheinwerfer und die Rücklichter haben ein aufgefrischtes Design. Der Motor ist 2.4 (163 PS) Liter.

Die zweite Generation AGT20 wurde im Zeitraum 2010-2016 produziert. Der verwendete Motor ist jedoch anders – mächtiger  2,5 L mit 182 PS oder 179 PS (für die Facelift-Autos im Zeitraum 2013-2016).

Die Fahrzeuge tC II, die im Zeitraum 2010-2013 produziert wurden, bieten eine Kombination zwischen 3 Türen und 5 Sitzplätzen im Fahrgastraum, und die Fahrzeuge in dem Zeitraum 2013-2016 verfügen über 2 Türen und 5 Sitze (plus einen EPS-Controller mit Sportfunktionen).

Scion tC - daten

Äußere Elemente, die Eindruck machen, sind die neuen Fordere und Rücklichter  sowie der sportliche, aggressiverer Kühlergrill. Zu ihnen wurden auch massive 18-Zoll-Aluminiumfelgen hinzugefügt. Die Varianten des Getriebes sind zwei-6-Gang-Schaltgetriebe oder Automatik. In Bezug auf die Abmessungen hat die zweite Generation des Scion tC einen Radstand von 2,700 mm, eine Breite von 1,796 mm und eine Höhe von 1,415 mm (55,7 in). Die eigene Masse jedes Fahrzeugs hängt von der Art der implementierten Transmission ab. Die Automatik fügt zum Beispiel ein paar zusätzliche Kilogramm hinzu und die Masse wird 1,433 kg (or 3,160 lb). Im Vergleich dazu haben tC mit Schaltgetriebe ein Eigengewicht von 1,402 kg (3,090 lb).

Die Produktion von Shion tC wird aufgrund der geringen Nachfrage der Verbraucher und damit der erzeugten enormen Verluste eingestellt.